Nacht der Bewerberinnen und Bewerber.

 „Nacht der Bewerberinnen und Bewerber“ beim Polizeipräsidium Offenburg

Beraten, Ermitteln, Schützen – das Aufgabenspektrum der Polizei ist vielfältig und spannend. Das Polizeipräsidium Offenburg sucht Verstärkung. Bringe Deine Fähigkeiten bei uns ein. Besuche uns bei der „Nacht der Bewerberinnen und Bewerber“ und sichere Dir einen der zahlreichen Ausbildungsplätze.

Mit der „Nacht der Bewerberinnen und Bewerber“ wollen wir Berufsinteressentinnen und Berufsinteressenten sowie deren Eltern die Möglichkeit bieten, sich auch außerhalb der regulären Arbeitszeiten gezielt über den Polizeiberuf mit seinen vielfältigen Aufgaben informieren zu können.

Willst Du herausfinden, ob der Polizeiberuf auch zu Dir passt? Dann besuche uns am 20. Juli in der Zeit zwischen 18 Uhr und 22 Uhr in der Prinz-Eugen-Straße 78.

Gewinne Einblicke in die Arbeit des Streifendienstes, der Kriminaltechnik, der Polizeihundeführer, der Verkehrspolizei, der Prävention und des Führungs- und Lagezentrums. Lerne polizeiliche Geräte und Fahrzeuge wie beispielsweise den Funkstreifenwagen kennen und tausche dich vor Ort mit jungen Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten sowie mit unseren Einstellungsberatern  aus.

Über die allgemeine Vorstellung der Ausbildung und des Bachelorstudiums bei der Polizei hinaus, erhältst Du  hier auch exklusiv Informationen darüber, was für den Einstieg in den Polizeiberuf vorausgesetzt wird.

Schau bei uns vorbei, wir freuen uns auf Dich!

zurück