PKS 2020 – Polizeirevier Kehl

Polizeioberrat Felix Neulinger, Polizeirevier Kehl

Die polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) des Polizeireviers in Kehl war 2020 unter anderem durch durch diese Merkmale geprägt:

  • Rückgang der Taschendiebstähle von 50 auf 29
  • Rückgang der Körperverletzungsdelikte von 333 auf 257
  • Rückgang der Tageswohnungseinbrüche von 10 auf 4

 

PKS 2020 – Polizeirevier Kehl: Weitere Informationen

Statistiken des Polizeipräsidiums Offenburg finden Sie hier

zurück