Schülerpraktika BORS/BOGY

Collage verschiedener junger Polizeibeamter

 

Im Rahmen der Berufsorientierung an Realschulen und Gymnasien (BORS/BOGY) bietet das Polizeipräsidium Offenburg an mehreren Terminen über das Jahr verteilt für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 9 (zum Zeitpunkt des Praktikums) die Möglichkeit, an einem einwöchigen Berufspraktikum teilzunehmen.


Die Praktikumstage bei der Polizei unterscheiden sich deutlich von den Praktikumsabläufen in Betrieben oder Unternehmen. Aus verschiedenen Gründen ist es nicht möglich, die Praktikanten in den regulären Tagesablauf, zum Beispiel in einer Polizeistreife zu integrieren. Dennoch bieten wir abwechslungsreiche und interessante Tage an und die Teilnehmer erhalten einen weitreichenden Einblick in den Polizeiberuf und die verschiedenen Dienstzweige. Vorgestellt werden unter anderem der Streifendienst, die Verkehrspolizei, die Kriminalpolizei, die Polizeihundeführerstaffel und das Institut für Ausbildung und Training in Lahr.

Bei Interesse bewerbt Euch postalisch oder per E-Mail mit unserem Bewerbungsformular und einer Kopie des letzten Zeugnisses an:

Polizeipräsidium Offenburg
Einstellungsberatung
Prinz-Eugen- Str. 78
77654 Offenburg

oder per E-Mail an: OFFENBURG.BERUFSINFO@polizei.bwl.de

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Bitte beachtet, dass eine Teilnahme an einem Praktikum nur an den hier genannten  Terminen möglich ist!

 

Termine der nächsten BORS/BOGY Wochen:

14.01. – 18.01.2019 (ausgebucht)

11.03. – 15.03.2019 (ausgebucht)

08.04. – 12.04.2019 (ausgebucht)

20.05. – 24.05.2019

29.07. – 01.08.2019 (ausgebucht)

18.11. – 22.11.2019

02.12. – 06.12.2019

 

Downloads

Laden Sie hier herunter